Volker sagt goodbye.

…Da sind sie wieder zu viert.
Schweren Herzens müssen wir verkünden das der Platz am Tieftöner wieder frei geworden ist.

Bevor wir viel erzählen, lassen wir einfach nochmal Volker selbst ein paar persönliche Worte sagen:

„Howdy,
kaum angekommen, muss ich schon wieder gehen.
Ich hab mich wirklich schwer damit getan, eine so großartig funktionierende Band so schnell wieder verlassen zu müssen. Es waren oft private Gründe wie auch Zeit und Entfernung, die mir die Arbeit bei Erasement oft sehr erschwert haben. Die Jungs und ich haben dieses Handicap von Beginn an kommuniziert und das beste draus gemacht.
Jedoch ist das oft leider nicht genug, weswegen wir uns nach langem Kopfzerbrechen dazu entschieden haben, musikalisch getrennte Wege zu gehen.
Ich kann jedoch mit absoluter Sicherheit sagen, dass es das wert war.
Ich wünsche Thilo, Floh, Daniel und Tobi, dass Erasement nach der langen Pause und den internen Veränderungen bald wieder im bewährten Glanz jegliche Bühnen zerlegen.

Ich bin und bleibe nach wie vor bei der Sache und tauche sicherlich irgendwo wieder auf. Hat bisher immer geklappt.

It’s not over until the fat lady sings.

Ich danke euch für alles!

Volker“

…Volker es war uns eine Freude und wir sind froh über die Zeit auch noch einen so guten Kumpel in dir gefunden zu haben! 🖤

So ladys and gentleman, who wants to join the Thrash Crew !?

Jede Band weiß wohl wie heiß umkämpft talentierte Bassist*innen sind, wir sind glücklich um jeden Hinweis über die Sichtung dieser scheuen und seltenen Spezies!

…P.S. im Proberaum machen wir auch Witze über Gitarristen 😉

Das ist ERASEMENT 2021!

Viele haben inzwischen mitbekommen das es einige Umstellungen in der Band gab, doch jede Herausforderung macht einen bloß stärker! Wir sind heiß von der Kette gelassen zu werden und mit dem neuen Lineup die Clubs dieser Welt zum Beben zu bringen!
Neben den alten Hasen Tobi und Thilo, zählen nun gleich drei neue Namen zur Band und somit sind wir in Zukunft zu fünft unterwegs.

Von links nach rechts: Thilo/Drums, Volker/Bass, Floh/Vocals, Tobi/Guitar, Daniel/Guitar

Unser 10 jähriges Jubiläum hat also einiges neues für uns bereit gehalten und das ist jetzt auch gut so! Unser Tatendrang ist ungebremst!

Cheers und Heavy X-Mas an alle!!

Welcome to the Thrash Crew!!

Here they finally are! Our new members on rhythm and bass guitar!
We officially welcome Daniel on the 6 string and Volker on the 4 string to Thrash with us together into the future! New rad riffs and merciless licks are waiting for you!

X-MAS SALE 2020!

Do you need a loud and heavy Christmas time!?

You can now order a copy of one of our albums >Beyond Recovery< or >It Comes To Life< on Bandcamp and you’ll get the other album for free on top!

Thanks for your support!! 🤘🍻🎄

Daniel sagt goodbye.

+++NEWS+++

Das Jahr 2020 hätte wohl turbulenter nicht starten können und auch für uns als Band ist es ein stolperiger Start.

Schweren Herzens müssen wir verkünden das Daniel unser Mann am Tieftöner in der letzten Woche die Band verlassen hat.

Nachfolgend dazu ein paar persönliche Worte von ihm:

———-

Liebe Leute, Freunde und Bekannte.

Aufgrund privater und persönlicher Entwicklung meinerseits muss ich verkünden, dass ich Erasement als Bassist verlassen werde.
Diese Entscheidung ist mir wahrlich nicht leicht gefallen, wurde von mir aber gut überlegt.

Ich wünsche Tobi, Peeev und Thilo nur das Beste, eine schnelle Nachfolgersuche und weiterhin viel Erfolg.

Des Weiteren möchte ich den drei Jungs für eine unvergessliche und geile Zeit danken und bei allen Unterstützern, die mich während meines Mitwirkens bei Erasement begleitet haben!

Bis dahin
Dan

———-

Wir sind natürlich sehr traurig über diese Entscheidung, verstehen aber Daniels Beweggründe und gehen im Guten auseinander!
Mit Erasement soll es weiter gehen und wir besprechen uns in den nächsten Tagen wie wir es anstellen.

Wir danken dir für 7 geile Jahre auf der Bühne, im Proberaum und zwei Alben auf denen du dich im Studio verewigt hast!

Auch wenn uns nun musikalisch die Wege trennen, die Freundschaft bleibt! 🖤